Andreas Ferner


balken video


Job: Moderator, Kabarettist, Schauspieler

Wohnort: Wien

Fremdsprachen: Englisch und div. österreichische Dialekte

Ausbildung: Schauspielschule Act&Fun, Sprechausbildung bei ORF Sprechtrainer (z.B.: Fraundorfer, Tschapka) und Präsentationstechnik bei Emil Hierhold; Abschluss WU Studium Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik


balken tvmoderation

ORF „25 das Magazin“ Comedyrubrik
Moderator und Schauspieler in der Late Night Show ferner@night" (Pilot)
Pro 7 Austria Reporter bei den „Austria News“





„Schlawiner“ (Paul Harather, Breitwandfilm, ORF Serie)
„Das Verhör“ (Andreas Prochaska; ORF/ZDF Spielfilm)
Kabarettist und „Fußballer” in der ORF Sendung „Das Match” mit Hans Krankl
Darsteller in der ORF Impro-Comedy „Die Frischlinge“
in Comedian bei „Österreich sucht den Comedystar“ (ATV)




„Schule Oida“ (Regie: Marion Dimali)
„Superstar-Director's Cut“ (Regie: Marion Dimali)
„Was gibt's hier zu meckern“(Andreas Hutter)
„Hardcore“ (Michael Graf/Andreas Hutter)
Gottgefälliges aus Österreich“(Michael Graf)
„Von Menschen und anderen Kasperln“ (Michael Graf)
„Neulich in Wien“ (Palkovits/Paratschek )
„Der Garten Österreich“ (M.Helfert/B.Paratschek)




(Auswahl)
Rail Tours Austria Roadshows durch die Casinos Austria
Stadtfest Wien (Hauptbühne)
Hopfmania als Arabello Ferner
„Mission to Beach“ in der Türkei
ORF-Veranstaltungen „Lange Nacht der Museen“ (Klagenfurt)
TXO Club Cafe (Wien)
PricewaterhouseCoopers
Mondial, uvm.




Gewinner der „Hirschwanger Wuchtel“ (NÖ Kababarettpreis)
Publikumssieger beim „Goldenen Kleinkunstnagel“